Erucasäure

Erucasäure

« Back to Glossary Index

ist eine einfach ungesaettigte Fettsaeure, die natuerlicherweise in Kreuzbluetlern und alten Rapssorten vorkommt. Sie wird in Herzzellen gespeichert und nicht abgebaut und kann daher bei hoher Aufnahme zu Herzinfarkten fuehren. Unser heutiges Rapsoel wurde daher genetisch veraendert, um den Gehalt an Erucasaeure zu verringern.

« Back to Glossary Index
EN DE